Auswahl der Zuschüsse zu meinen Beratungskosten

Aktuelle Informationen sowie Antragsformulare

Zuschuss 1 – Sondermittel Corona

N

2019 haben Sie Gewinne erwirtschaftet

N

Sind durch Corona in wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten

E

100% Zuschuss für max. 4 Beratertage

E

Keine Vorkasse, kein Eigenanteil

Zuschuss 2 – Coaching (z.B. Umstrukturierung, Fachkräftesicherung)

N

Ihr Betrieb erfüllt die KMU Bedingungen

< 250 Mitarbeiter und

Jahresumsatz < 50 Mio. Euro oder Bilanzsumme < 43 Mio. Euro

N

Weitere, allgemeine Voraussetzungen siehe Antragsformular

E

400 Euro Zuschuss/Tag für max. 15 Beratertage

E

Vorkasse, Zuschuss wird nach Projektende ausbezahlt

Zuschuss 3 – Für Autohäuser und Kfz-Werkstätten in Baden-Württemberg

N

Für alle Betriebe aus der Kfz-Branche

E

526 Euro Zuschuss/Tag (bis 30.06.2020) bzw. 438 Euro Zuschuss/Tag (ab 01.07.2020)

E

für max. 4 Tage pro Jahr

E

keine Vorkasse, Zuschuss wird direkt vom Rechnungsbetrag abgezogen

Zuschuss 4 – BAFA (Allgemeine und spezielle Unternehmensberatung)

N

Ihr Betrieb erfüllt die KMU Bedingungen

< 250 Mitarbeiter und

Jahresumsatz < 50 Mio. Euro oder Bilanzsumme < 43 Mio. Euro

N

Weitere, allgemeine Voraussetzungen siehe Antragsformular

E

50% Zuschuss für max. 3.000 Euro Beratungskosten

E

kann zwei Mal (allgemeine und spezielle Beratung) in Anspruch genommen werden

E

Vorkasse, Zuschuss wird nach Projektende ausbezahlt

Zuschuss 5 – Für Gründer, Nachfolger, Übernehmer

N

Detaillierte Infos folgen

rhotert Unternehmensberatung Unternehmensberatung, Controlling, Prozessoptimierung, Handwerk, Mittelstand hat 4,81 von 5 Sternen 30 Bewertungen auf ProvenExpert.com