Digitaler Donnerstag – der neue Webcast im Kraftfahrzeuggewerbe

Die Potenziale digitaler Kundenkommunikation und -bindung sind zahlreich und vielfältig. Sie erstrecken sich vom Verkauf über die Werkstatt bis ins Backoffice. Doch wie können diese Potenziale erkannt und genutzt werden? Gemeinsam mit dem Digitalisierungsexperten Jörg von Steinaecker gibt Ihnen das Kraftfahrzeuggewerbe Baden-Württemberg unter Leitung von Hauptgeschäftsführer Carsten Beuß regelmäßig einen Überblick über Angebote und Strategien im neuen Format des DigiDo, des digitalen Donnerstags. In jeder Ausgabe können Sie sich unter der Moderation von Katja Rhotert einen Überblick über den Markt verschaffen, Sie erhalten eine konkrete Lösung im Detail und haben zudem die Möglichkeit, Fragen zum Thema zu stellen.

Die erste Ausgabe des DigiDo beschäftigte sich mit dem kontaktlosen Fahrzeugverkauf. Schwerpunkte waren hierbei Praxistipps entlang der Customer Journey zum Thema Inspiration und Bedarfsweckung. In diesem Rahmen wurde zudem ein How-To für Fahrzeugfotos vorgestellt. Wussten Sie, dass es hierfür speziell Apps für Fahrzeugfotografie gibt?
Falls Sie diesen ersten Termin verpasst haben, finden Sie das Video dazu unter der folgenden Adresse auf der Website des Kfz-Verbandes Baden-Württemberg:
Der nächste DigiDo findet am 04.03.2021 statt und beschäftigt sich mit der Frage, wie Kunden beim kontaktlosen Fahrzeugverkauf bei der Fahrzeug- und Händlerauswahl geholfen werden kann.
rhotert Unternehmensberatung Unternehmensberatung, Controlling, Prozessoptimierung, Handwerk, Mittelstand hat 4,88 von 5 Sternen 36 Bewertungen auf ProvenExpert.com